You are currently viewing Bandits ext. Vermittlung

Bandits ext. Vermittlung

Junger Hund, der Regeln braucht

Update Pflegestelle Dezember 2022


Bandits ist ein junger Rüde der klare Regeln braucht. Denn dann erweist er sich als sehr lernwilliger und seiner Bezugsperson zugewandter Hund. Es macht ihm Spaß neue Tricks und Kommandos zu lernen. Draußen hat er Spaß neue Wege zu erkunden und flitzt gerne über die Wiesen. Allerdings zeigt er ein ausgeprägtes Jagdverhalten, lässt sich dort aber gut von abbrechen.

Bandits läuft toll an der Leine, kann die Grundkommandos und hört gut auf den Rückruf. In der Wohnung ist er entspannt und liegt meist auf seinem Platz. Er kann auch problemlos für ein paar Stunden alleine bleiben.

 

Zurzeit lebt er mit zwei anderen Hunden und zwei Katzen zusammen. Er kuschelt sehr gerne, ist dabei aber nie aufdringlich. Bandits hat eine Status- und Futteraggression. (Sprich uns hierzu gerne an! Wir erklären dir im Gespräch, was das bedeutet)
Die Futteraggression hat er, wenn es um Kausachen geht oder wenn er draußen etwas gefunden hat. Daran arbeitet die Pflegestelle aktuell mit ihm. Wenn andere Tiere mit im
Haushalt sind, sollte man sie getrennt füttern, da er da sein Futter verteidigt.


Auf seiner Pflegestelle hat er die klare Regel, dass er nicht auf die Couch oder ins Bett darf, da er dies sonst als seins ansieht und dies auch verteidigt, wenn er wieder runter soll. In
diesen Situationen würde er auch zubeißen. Er ist an seinen Maulkorb gewöhnt, den er sich ohne Probleme aufsetzen lässt. Bei fremden Menschen ist er lieb und freut sich.

 

Bandits ist kein Hund für eine Familie mit Kindern. Bei seiner Pflegestelle lebt er ländlich, ohne Stress durch zu viele Menschen oder Autos.


Wir wünschen uns für ihn ein kompetentes Zuhause, welches auch im ländlichen Raum liegt. Bandits kann nach Absprache auf seiner Pflegestelle in 63599 Biebergemünd besucht
werden.

Bei Interesse an Bandits kontaktieren Sie bitte wenzelsabrina0@gmail.com

STECKBRIEF
Standort Pflegestelle Biebergemünd
Alter 09/2020
Rasse HSH Mischling
Geschlecht männlich
Mit Katzen ja
Mit Kindern? nein
Als Zweithund? ja
  • Der Hund befindet sich nicht im Tierheim
  • Bei Interesse an diesem Tier kontaktieren Sie bitte die oben genannten Ansprechpartner

Diese Seite teilen