Holly

Holly

Die Sportliche

Holly, die freundliche, dynamische ist sechs Jahre alt und vermutlich ein Mix aus der Richtung Cane Corso / Schweisshund. Sie ist eine wunderschöne, relativ offene Hündin. Es dauert etwas bis sie sich auf neue Menschen einlässt. Sie beschaut ihre Kontaktperson, inwieweit diese in der Lage ist, mit ihr sicher umzugehen. Sie übernimmt gerne die Führung, wenn man da nachlässig oder unerfahren ist. In ihrer Vergangenheit, bevor sie ins Tierheim kam, hat sie viel gelernt. Leinenführigkeit, Orientierung am Menschen und alle Grundkommandos. Sie ist ein sehr gut führbarer Hund. Sie ist sehr aufgeschlossen gegenüber fremden Menschen, aber nicht distanzlos.


 Hundebegegnungen liefen bisher alle problemlos ab. Wenn kleine Hunde ihre Individualdistanz unterschreiten, ist sie nicht begeistert. Wir hatten einige Menschen-Hundebegnungen draußen und haben nicht großartig auf Holly einwirken müssen. Im privaten Umfeld könnte es zu Problemen mit anderen Hunden und kleinen Kindern kommen. Deshalb sollte sie als Einzelhund gehalten werden oder mit einem großen Rüden zusammen. Kinder sollten nicht im Haushalt leben. Holly baut eine enge Beziehung auf zu ihrer Bezugsperson und möchte diese dann abschirmen.


Um Holly angemessen zu führen, ist Hundeerfahrung unabdingbar. Sie spricht absolut sensibel auf körpersprachliche Führung an und lernt sehr schnell. Sie lernt natürlich auch schnell Unsinn und man sollte wirklich verantwortungsbewusst mit ihr umgehen. Holly ist jagdlich ambitioniert und es wäre sehr gut, daran zu arbeiten. Ansonsten ist Holly eine absolut großartige Begleiterin. Beim Umgang mit großen Hunden entscheidet die Sympathie. Maulkorb ist sie gewohnt.

STECKBRIEF
Alter geb. 18.05.2014
Im Tierheim seit 14.09.2020
Rasse Cane Corso-Schweißhund-Mix
Geschlecht weiblich kastriert
Herkunft Deutschland
Abgabegrund akzeptiert Enkelkind nicht
Mit Katzen? Nein
Mit Kindern? Nein
Als Zweithund? Nein

Diese Seite teilen