Iness

Iness

Sanftes Mädchen möchte endlich ausziehen!

Das ist Iness, die Sanftmütige !
Sie kam vor kurzem, mit zwei weiteren Hunden aus einem rumänischen Tierheim. Es ist immer wieder bewundernswert wie schnell diese Tiere sich umgewöhnen, wie offen sie sind, wie freundlich und fröhlich sie sich nach ein paar Tagen zeigen, wenn sie den Transport verarbeitet haben.
Als Iness ankam dachten wir, sie sei blind, sie lief überall dagegen und kauerte nur. Das hat sich allerdings schon nach 2 /3 Tagen gegeben. Jetzt hatte sie ihre Augen Untersuchung in einer Tierklinik. Der Verdacht wurde insofern bestätigt, dass ein Auge entfernt werden muss und das andere Auge noch Sehkraft besitzt. Das vorhandene Auge wird wahrscheinlich auch eines Tages erblinden. Dort leidet sie unter der Krankheit Schäferhundkeratitis. Inzwischen wurde das kramke Auge entfernt und alles ist sehr gut verheilt. Die geduldige, liebe Hündin sucht ein neues Zuhause.
Iness ist sehr gut verträglich mit anderen Hunden.
Sie ist ein Schatz und extrem anpassungsfähig. Sie nimmt die Welt wie sie kommt und bleibt dabei stets gut gelaunt. Beeindruckend ist an ihr, dass sie trotz ihrer Freundlichkeit und ihrer Zartheit im Wesen nicht gebrechlich ist. Sie ist ein absolut resilienter Hund und sucht ein Zuhause in dem man ihren tollen Charakter zu schätzen weiß.
Sie ist stark und freundlich in einer erstaunlichen Ausprägung, solche Hunde trifft man selten an.
Wer Tierliebe nicht mit Mitleid verwechselt und einem Handicap-Hund ein Zuhause geben möchte bekommt mit Iness einen Traumhund.
 
STECKBRIEF Notfall
Alter 10.01.2010
Rasse Mix mittel
Im Tierheim seit 24.01.2021
Geschlecht weiblich kastriert
Abgabegrund Übernahme Rumänien
Mit Katzen? unbekannt
Mit Kindern? unbekannt
Als Zweithund? ja

Diese Seite teilen