Jacky

Jacky

Für jacky ist die Welt zusammengebrochen

Mit großem Bedauern und schweren Herzens musste sich mein  Frauchen von mir trennen.

Powerpaket, Springinsfeld, Schmusebacke, Checker,

Als ehemaliger Tierheimhund hatte ich schon ein aufregendes Leben. In den letzten
Jahren habe ich mich schon toll entwickelt, könnte aber sicherlich noch einiges lernen,
so alt bin ich ja noch nicht. Was ich schon ganz toll kann, ist trotz meiner früheren
Leinenaggression friedlich an anderen Hunden vorbeizugehen, selbst wenn die mich
anpöbeln, zumindest wenn Leckerlies in Aussicht sind. Ansonsten interessieren mich
meine Artgenossen nicht allzu sehr, mit Damen verstehe ich mich meistens gut, aber
Menschen sind mir doch lieber. Meine Umweltischerheit hat sich auch schon toll
verbessert, ich muss jetzt nicht mehr alles Bedrohliche verbellen, was in die Nähe
kommt, sondern bin brav und hole mir ein verdientes Leckerchen ab.
Das Alleine-bleiben lerne ich bestimmt, wenn es jemand von Anfang an mit mir in einer
neuen Umgebung übt. Beim Autofahren bin ich ganz brav, hier bleibe ich auch ohne
Probleme mal länger alleine und halte ein Schläfchen. Tierärzte zählen nicht zu meinen
Lieblingsmenschen, aber ich benehme mich in der Praxis dennoch vorbildlich.
In meinem neuen Zuhause sollten keine Kinder sein, mit ihnen komme ich nicht klar.
Katzen und sonstige Kleintiere auch nicht, da mein Jagdinstinkt doch recht ausgeprägt
ist.
Lange Spaziergänge, bei denen ich im Freilauf ausgiebig schnüffeln und die Welt
erkunden kann sind toll, genau wie Frisbeespielen, da kann ich mich mal richtig
auspowern.
Ich suche einen oder zwei echte Hundemenschen, die meine Sprache versteht und
konsequent und klar mit mir kommuniziert – dann bin ich ein echter Schatz und
Traumhund. Bin  sehr sensibel und
Schmusebedürftig. Ein ruhiges Zuhause auf dem Land fände ich spitze.

Von vielen Leuten auf einmal halte ich nicht allzu viel, das ist mir zu stressig.
Als erfahrener Bürohund kenne ich den Alltag im Unternehmen, weiß dass ich hier
entspannen kann und freue mich über Besuch und Streicheleinheiten.
 
Jacky ist ein fantastischer Hund, für Menschen, die sich etwas mit dem Hundetyp Pinscher, Terrier, Dobermann auskennen.
 
STECKBRIEF
Alter 7 Jahre
Im Tierheim seit Mai 2021
Rasse Jack Russe l- Dt- Pinscher
Geschlecht männlich kastriert
Herkunft D
Abgabegrund folgt
Mit Katzen? nein
Mit Kindern? nein
Als Zweithund? nicht unbedingt

Diese Seite teilen