Merci

Merci

Das kleine Kasperle

Merci  ist unser kleines Kasperle, inzwischen hat er sich gut eingelebt und er hat sich mit unserer Tierpflegerin Sina ganz eng befreundet. Wenn man die Beiden zusammen sieht, bemerkt man wie entzückend er sein kann. Allerdings hat er es faustdick hinter den Ohren. In sich ist er ein ganz schön selbstbewusster Typ, der sehr wachsam ist und sein Territorium gerne frei hält  von allem was ihm nicht so ganz geheuer ist. Dies wird sich im neuen Zuhause  in einer entsprechenden  wachsamkeit und Verteidigungsbereitschaft äußern. Dennoch benötigt er Menschen, die ihn nicht zu stark eingrenzen, sondern ihn moderat fördern.  Er kennt sich mit unserer westlichen Welt einfach noch nicht gut aus und sollte weiter in diese herein geführt werden. Er benötigt Menschen die sich nicht so leicht aus der Fassung bringen lassen, und die im freundlich die Wege des Lebens erklären. In seinem nahen Umfeld sollten keine Kinder leben. Ein weiterer freundlicher Hund wäre wunderbar. Da der Bursche sich durch neue Eindrücke  ängstigen lässt, sollte man ein mehrtägiges Kennenlernen vor der Übernahme einplanen  und das neue Umfeld  besonders gut absichern, damit er nicht entfleuchen kann.

STECKBRIEF
Alter folgt
Im Tierheim seit April 2021
Rasse Cairn Terrier - Mioritic- Hüte kleinmittel
Geschlecht männlich kastriert
Herkunft Rumänien
Abgabegrund behördliche Fortnahme
Mit Katzen? unbekannt
Mit Kindern? unb.
Als Zweithund? ja

Diese Seite teilen