You are currently viewing Mia

Mia

schüchterne Kätzin sucht ruhiges Zuhause

Update unserer Katzenstreichlerinnen: (Mrz 24)

Mia… oder: Was man mit Geduld bei Katzen erreichen kann.
Die hübsche Mia ist bereits seit vier Monaten im Tierheim. In dieser Zeit war sie eine „Unsichtbare“, eine schüchterne Katzendame, die sich kaum einmal sehen ließ. Die liebe Edith Prager aber hat sich ihrer mit viel Geduld angenommen und konnte schließlich kleine Fortschritte verbuchen. Heute hat sich die „Mühe“ ausgezahlt: Mia hat aktiv Kontakt aufgenommen, hat ihr Köpfchen an Ediths Hand geschmiegt und diese Berührung offensichtlich sehr genossen – Wir sind sehr glücklich darüber ❤️

Leider hatte sich Mia mit den vorhandenen Katzen nicht mehr vertragen. Sie schien dadurch auch gestresst und sehr zurückhaltend. 

Sie kennt die Wohnungshaltung. Wir suchen für die momentan noch sehr verschreckte Katzendame nach der tierärztlichen Untersuchung einen Einzelplatz, bei jemandem, der per se mit der Unsauberkeit eines Tieres kein Problem hätte.
Aber vielleicht gibt es durch Behandlung auch Lösungen. Das warten wir ab und werden wir sehen. 

STECKBRIEF
Im Tierheim seit 28.10.23
Alter 22.08.2010
Rasse EKH Grautiger mit weissen Abzeichen
Geschlecht weiblich kastriert
Abgabegrund verträgt sich nicht mit vorhandenen Katzen / Unsauberkeit
Haltung Wohnungshaltung

Diese Seite teilen