Tierheim Gelnhausen | Aus Herz zu den Tieren

Tierheim Gelnhausen Ein Herz für Tiere

Tierheim Gelnhausen

Tiere, Menschen, Emotionen und Fachwissen – Hier erfahren Sie vielerlei über das Tierheimleben am Galgenfeld in Gelnhausen und den Verein Tierschutz Kinzig-Main e.V., die Arbeit, die Menschen und  über die tierischen Mitbewohnerinnen und Mitbewohner. Vielleicht schnurrt, bellt, mümmelt, quiekt oder zwitschert sich das eine oder andere Tier bald in Ihr Herz?

Wunsch der Woche

Auf Deutschlands größter Spendenplattform betterplace.org haben wir unsere Wunschprojekte eingestellt - Hilf mit bei der Sanierung des Tierheims und betterplace verstärkt deine Spende an Adventssonntagen sogar mit 20%

Mal wieder ein bisschen Lektüre - Hier kommt unser Tierheim Winterbrief für 2021 - Viel Spaß beim Lesen

Aufgrund der aktuellen Covid Entwicklung gibt es ab sofort feste Zeiten für die Abgabe von Sachspenden

Ihr habt es möglich gemacht mit eurem Voting!! Wir bekommen sage und schreibe 5000€ für das Tierheim! DANKE DANKE DANKE

Waschpulvernotstand

Für unsere allseits beliebten Wäscheberge, bräuchten wir Waschpulver - Wer kann was spenden?

Ihr habt euch täglich ins Zeug gelegt und für uns abgestimmt. Damit waren wir auf Platz 5 und konnten stolze 3.000€ aus der Spendenaktion der Sparda-Bank Hessen bekommen - DANKE AN ALLE DIE SO FLEISSIG GEHOLFEN HABEN!

In Fressnapfmärkten werden Freundschaftsarmbändchen verkauft und Online gibt es sie auch ! Fressnapf möchte mit dieser Aktion Tierschutzeinrichtungen in ganz Deutschland bei ihrer wichtigen Arbeit unterstützen. 35% des Spendenanteils werden an lokale Tierschutzprojekte gespendet.

Diese 3 jugendlichen Löwenköpfchen Mixe Jungs suchen immer noch ihre eigene Familie - Und wenn sie dann noch zusammen bleiben dürfen, wäre das einfach wunderbar

We have a Wäsche-Dream

Einige fahren in die Alpen - Wir besteigen Wäscheberge! Um uns den Traum einer Industriewaschmaschine zu erfüllen, wünschen wir uns eure Unterstützung. Mit dieser Erleichterung bleibt nämlich etwas Wesentliches mehr zur Verfügung - Zeit für die Tiere

Corona Hinweis

Wieder steigende Inzidenzen im MKK machen es leider notwendig, Tätigkeiten und Besuche auf das Nötigste/Wichtigste einzuschränken. Damit möchten wir das Risiko minimieren, das im schlimmsten Fall das Tierheim in Quarantäne geht und damit für Menschen und Tiere Zwangspause droht

Miez, Miez, Miez…

Bei der hohen Anzahl Fundtiere, sind insbesondere bei den Katzen viele junge und kranke Tiere dabei

Leider ist der Zahl der alten Fundkatzen, von denen insbesondere die Besitzer meinen, sie hätten sich irgendwo zum Sterben zurückgezogen, immer noch hoch!

Hier geht's zu unseren Tieren

Wir sind Mitglied